Palatschinken vegan

 

Zutaten

70 g VEGGYSTAR Soja-Mix "Neutral"
1/2 lt. Sojamilch oder Kokosmilch
Dinkelmehl
2-3 Eßl Ei-Ersatz (mit 3-4 Eßl kalten Wasser verrühren)
1 Prise Salz
Mineralwasser

Zubereitung

70 g Soja-Mix "Neutral" mit 1/2 lt KALTER Sojamilch oder
Kokosmilch und Ei-Ersatz verrühren. Löffelweise Dinkelmehl unter die
Masse heben bis ein dünner Palatschinkenteig entsteht. Teig mit einer
Prise Salz und einem Spritzer Mineralwasser verfeinern.
Palatschinken in beschichteter Pfanne so dünn wie möglich in wenig Öl
goldbraun backen.

Fülle:
Palatschinken mit Marillen-Konfitüre bestreichen.

Fülle - vegan mit Soja-Sahne:
Soja-Sahne mit Zitronensaft, 1 Eßl ERISTAR pulverig verrühren und
aufgetaute Beeren-Mix unterheben. (Einige Beeren für die Deko verwenden).

Fülle in Palatschinken einfüllen und mit ERISTAR pulverig und Beeren garnieren.